Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:willebadessen_schweckhausen

zurück zu : [Stadt Willebadessen]

www.Schweckhausen.de

Schweckhausen

Dieses ist die Beschreibung des Willebadessener Ortsteil Schweckhausen.

Hausstätten- und Höfeliste

[Schweckhausener Hausstätten- und Höfeliste]

Sie umfasst die Hausnummern 1 bis . Es ist etwa der Umfang der 1820 existierenden Häuser und Höfe.

Bücher

Geschichte

Schweckhausen ist ein Stadtteil von Willebadessen im Kreis Höxter, Nordrhein-Westfalen.

Schloss_Schweckhausen wurde im 16. Jahrhundert im Stil der Weserrenaissance von der Familie von Spiegel errichtet. Zuvor stand an dieser Stelle ein Benediktinerkloster aus dem Jahr 1194.

Bis zur kommunalen Neuordnung am 1. Januar 1975 war Schweckhausen selbständige Gemeinde im Amt Peckelsheim.

Karten

Stadt Willebadessen im Kreis Höxter

Ortsteil Schweckhausen

Schweckhausen, Stadt Willebadessen siehe Maps

Verweise

Auskünfte

Archive Schweckhausen

Stadtarchiv Willebadessen

Auskünfte oder weitere ausführliche Unterlagen in digitaler Form zu einzelnen Höfen erhalten Sie unter:

                  info@westfalenhoefe.de
wiki/willebadessen_schweckhausen.txt · Zuletzt geändert: 2020/12/07 14:39 von michael